Suche
  • rsc

Selbständig mit Verlusten

Urteil vom 19. Juni 2020 (2C_495/2019): Direkte Bundessteuer und Staats- und Gemeindesteuern 2012 (Zürich) – Abgrenzung selbständige Erwerbstätigkeit – Liebhaberei:

Für eine selbständige Erwerbstätigkeit ist Gewinnstrebigkeit erforderlich. Vorliegend handelt es sich um einen Dauerverlustbetrieb mit hohem Personalaufwand, welcher aber gemäss betriebswirtschaftlichen Kennzahlen mehr oder weniger im Normalfeld liegt. Deshalb ist die Gewinngeeignetheit nicht zu bestreiten. Der Steuerpflichtige hat vorliegend auch den Aufbau und Betrieb aus eigenen Mitteln finanziert.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ab 1. Juli 2022 können gleichgeschlechtliche Paare heiraten oder ihre eingetragene Partnerschaft in eine Ehe umwandeln. Das ändert sich: Eingetragene Partnerschaften können in eine Ehe umgewandelt wer

Die AHV-Rente kann heute flexibel bezogen werden. Aktuell ist ein Vorbezug bis zwei Jahre vor der ordentlichen Pensionierung oder ein Aufschub bis fünf Jahre nach der ordentlichen Pensionierung möglic

Sind kleinere Nebeneinkommen eigentlich auch versichert? Hier einige Beispiele, wie Nebentätigkeiten in den Haftpflichtversicherungen eingeschlossen sind: Da Versicherungsbedingungen auch Veränderunge